«

»

Hygiene Museum

Beschreibung:

Heute haben wir einen Dresdener Schlecht Wetter Ausflugtipp für euch und zwar das Hygiene Museum Dresden. Dieses bietet für Alt und Jung einiges zu entdecken. Das Museum wurde bereits 1912 gegründet, der komplette Bau wurde im 2. Weltkrieg komplett zerstört und wurde wieder komplett aufgebaut und von 2001 bis 2005 saniert. 280000 Besucher empfängt das Hygienemuseum jährlich.

Im Museum gibt es eine Menge zu entdecken, vom Körper, über essen bis hin zu Wörter, Sprache, Augen und alles was uns alltäglich umfasst. Man kann viel Ausprobieren und sich selber testen. Für die kleinen gibt es ein spezielles Kindermuseum in dem man spielerisch alles rund um den Körper vermittelt bekommt, dabei kommen alle Sinne zum Einsatz, Das Sehen wird in einem kleinen Spiegelkabinett getestet, das Tasten in verschieden spielerischen Dingen, hören durch röhren und Instrumente und man kann Klettern und rumtoben. Nicht nur unseren Kindern hat dieser Ausflugstipp Dresden gut gefallen! Bei Regenwetter absolut empfehlenswert!

Anfahrt mit:
Auto
Bus
Bahn

Link zur Homepage

Bilder:

20161116_153851 20161116_153914 20161116_154157 20161116_154800 20161116_154811 20161116_155007 20161116_155026 20161116_155048 20161116_162442 20161116_163814 20161116_173712

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.